Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Beschäftigter (m/w/d) im (sozial-)pädagogischen Bereich

Wir suchen eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) für den Einsatz im sozialpädagogischen Bereich

Einsatzort: Deutsche Angestellten-Akademie, Kundenzentrum Hochrhein, Einsatzort: Waldshut-Tiengen und Lörrach

Aufgaben:

  • Beratung, Schulung und Betreuung der Teilnehmenden in Gruppenangeboten und Einzelcoachings in der Integration
  • Fachliche Begleitung der Teilnehmer/innen im modularen Weiterbildungszentrum in kaufmännischen und industrienahen Bereichen
  • Planung und Durchführung von Unterricht Bewerbungstraining und Profiling
  • Akquisition und Betreuung von Praktikumsplätzen Sachstandsberichte und Verlaufsdokumentationen
  • Kontakt zu behördlichen und institutionellen Einrichtungen
  • Aktive Umsetzung des Qualitätsmanagements und der Datenschutzverordnung
  • Unterrichtseinheiten in der Fort- und Weiterbildung und/oder bei entsprechender Eignung im Sprachbereich mit entsprechender Vor- und Nachbereitung

Anforderungen:

  • Betriebswirtschaftliches oder personalwirtschaftliches Studium, Sozial- oder pädagogisches, psychologisches Studium mit mindestens 1-jähriger beruflicher Erfahrung, Erziehungs- oder Sozialwissenschaften oder analoger pädagogischer kaufmännischer Berufsabschluss (Erzieher, Arbeits-Heimerzieher oder gleichgestellte Abschlüsse) mit Ausbildereignung, Techniker oder Meister und Erfahrungen mit Zielgruppen der Integration
  • Erfahrung in der Berufsausbildung und/oder in der Erwachsenenbildung
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Vielseitiges Methodenrepertoire
  • Kaufmännische Berufsfachkenntnisse
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Selbstorganisation
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten
  • Hohe Leistungsbereitschaft
  • Hohe Belastbarkeit
  • Ausgeprägte Empathie
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Arbeitszeit:

  • Vollzeit oder Teilzeit (ab 25 h/Woche)

Vergütung:

  • Gruppe 8 der Gehaltstabelle

Eintritt:

  • ab sofort, die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an Frau Friederike von Krosigk, E-Mail: friederike.vonkrosigk@daa.de. Alternativ können Sie auch das Online-Formular verwenden.

Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken Sie auf "Durchsuchen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen. Bitte berücksichtigen Sie, dass zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung die Übermittlung des Anschreibens, des Lebenslaufs, schulischer und/oder beruflicher Qualifikationsnachweise und Zeugnisse sowie ggf. stellenspezifischer Dokumente erforderlich ist. Weitere Unterlagen können Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Laden Sie uns diese bitte möglichst in einer PDF- oder ZIP-Datei hoch. Wenn Sie mehrere Dateien hochladen möchten, verwenden Sie bei der Auswahl der Dateien bitte die [STRG]-Taste.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Online-Bewerbung angeben, behandeln wir vertraulich und verarbeiten diese zum Zweck der Prüfung Ihrer Bewerbung. Die nicht als Pflichtfelder markierten Angaben sind hierbei freiwillig und für die Bewerbung nicht zwingend erforderlich. Sofern Sie im Rahmen der Bewerbung freiwillige Angaben machen oder freiwillig nicht erforderliche Dokumente übermitteln, verarbeiten wir diese personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung ausschließlich zum Zweck der Bewerberauswahl. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.